Gebäudebrandversicherung

Wo rohe Kräfte walten

Ihre Betriebsstätte können Sie mit einer Gebäudebrandversicherung (landw. Gebäudeversicherung) gegen Beschädigungen, bis hin zur vollständigen Zerstörung durch die Gefahren Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel und Elementar (Naturgewalten) schützen.

Im Schadenfall zahlt die Versicherung die Reparatur beschädigter Gebäudeteile für die Wiederherstellung von Gebäuden bis hin zum vollständigen Wiederaufbau nach einem Totalschaden.

Aufräum- oder Abbruchkosten und die Entsorgung von Gebäudeteilen werden ebenfalls übernommen.

Besonders ist auf den Einschluss bzw. die ausreichende Deckung von Schäden, welche durch grobe Fahrlässigkeit entstehen, zu achten.